Raum am Schlosspark

Untertitel

Workshops / Feste

Wir feiern die Sommersonnenwende


Workshop:  21.06.19 von 16.00 bis 20.00 Uhr 


Ein lebendiger Abend, an dem wir den höchsten Stand der Sonne und ihre Helligkeit feiern. Die Sonne schickt ihre größte Kraft und ihr größtes Feuer, wir fühlen uns angeregt, vitalisiert und voller Energie. Es ist eine Zeit des Reifens und der Fülle. Wir erleben die verschwenderische Seite der Natur, die uns nährt und erhält. Eine Zeit der Lebendigkeit, der Lebensfreude und der Bewegung – wir freuen uns auf Aktivitäten draußen in der Natur.

Gleichzeitig lernt uns die Natur auch, dass nichts Dauerhaftes ist, das sich alles zwischen Polen bewegt: Licht & Schatten, Hitze & Kühle, Hell & Dunkel, Feuer & Wasser, etc. Im Sommer können wir das pulsierende Leben zwischen den Polen deutlich wahrnehmen. In einer Zeit der Fülle lernen wir auch, dass alles sein Maß und seine Zeit hat.


Diesen Themen widmen wir uns am Tag der Sommersonnenwende mit meditativen Übungen, Musik, Tanz und anderen kreativen Methoden achtsam und respektvoll. Der Schwerpunkt liegt dabei auf:


  • Pulsierendes Leben zwischen den Polen Sonne & Mond und den damit zusammen hängenden Aspekten
  • Fülle, Reichtum und Schönheit im Alltagsleben erleben.
  • Fürsorglichkeit für mich selbst: Beschäftigung mit dem inneren Kind, mit den inneren Bedürfnissen
  • Lebensfreude und Vitalität: Welches Feuer brennt in mir?

Teilnahmegebühr: 40€

Referentin: Natasja Staelens

ATS Belly Dance

Workshop am 29.06.19 um 16-20 Uhr


ATS Belly Dance verbindet orientalischen Tanz mit nordamerikanischen Folkloretanz, Flamenco und dem indischen Tanz. Im Workshop werden erst die Basics geübt, wiederholt oder gelernt. Dann werden wir gemeinsam Improvisieren und Spaß haben den es gibt keine feste Choreografie. Wir tanzen und genießen gemeinsam kreativ sein ist erwünscht.


Referentin: Diana Förster