Raum am Schlosspark

Untertitel

Anmeldung/ Kontakt:
Birgit Barbara Bennson
Sängerin, Sonologin, Stimmtrainerin

Lebe dein Potential

Die Kraft des persönlichen Grundtons


Jeder Mensch ist ein klingendes Wesen. Unsere Stimme ist Ausdruck unseres inneren Wesens und einzigartig wie ein Fingerabdruck. Je nach emotionaler Verfassung klingen über den individuellen Klang der Stimme verschiedene Töne nach außen und können von unserem Gegenüber wahrgenommen werden – z. B. Freude, Trauer, Angst, Wut, Empathie.

Leider manifestieren sich im Sturm des Lebens manchmal negative Emotionen so stark, dass zuerst die Seele, dann der Körper und die Gesundheit in Mitleidenschaft gezogen werden.

Jeder Mensch hat eine natürliche tief verborgene Kraft in sich welche die entstandenen Disharmonien wieder ins Gleichgewicht bringen kann oder schon gar nicht entstehen lassen. Es ist Kraft des persönlichen Grundtons - der Eigenschwingung des Menschen die uns in das universelle Geschehen einbindet und uns auf das Leben einstimmt für das wir eigentlich bestimmt sind. Dieser Ton sollte in unserem emotionalen Orchester den Ton angeben, damit die Symphonie des Menschen harmonisch klingt.


Der persönliche Grundton:

  1. ist der Ton den jeder Mensch von Geburt an mit sich bringt
  2. er gibt die Tonart vor, auf die der Mensch gestimmt ist
  3. Es ist der Wesenskern mit dem ich  mich identifiziere
  4. In ihm liegen Ruhe, Entspannung, Leichtigkeit
  5. Er birgt meine Talente, Fähigkeiten, Vorlieben und Schwächen
  6. ist der Schlüssel zu einem erfüllten Leben und zu meinem Potential
  7. ist der Ton der Gesundheit, wenn wir ihn leben oder uns nach einer Erkrankung oder emotionalen Verstimmungen wieder auf uns selbst einstimmen

 

Durch Frequenzmessung der Sprechstimme und anschließendem Gespräch ist der Grundton feststellbar und die Kräfte des Tones können besprochen werden. Durch Tönen und spezielle Stimmübungen mit der persönlichen Frequenz besteht die Möglichkeit sich selbst auf sich einzustimmen, damit die eigene Symphonie des Lebens wieder harmonisch klingen kann.


Termin: nach Vereinbarung

Kostenbeitrag: 300 €

Workshop: Singen , tönen, sein


Singen als Kraftquelle und Weg zur inneren Balance

Erfahre die heilsame Kraft der eigenen Stimme. Sie ist Ausdruck deiner Persönlichkeit. Durch hingebungsvolles Singen einfacher Melodien in der Gruppe erzeugen wir Schwingungen, die Klangräume im Innen und Außen eröffnen und uns mit unserem tiefsten Wesenskern in Verbindung bringen können. Singen ohne Leistung erbringen zu müssen vertieft die Atmung, baut Stresshormone ab, schüttet Glückshormone aus, schenkt Trost und Lebensfreude und gibt uns wieder Rhythmus, wenn wir mal aus dem Takt geraten sind.


Termin: 29.02.20 von 14-17 Uhr

Mindestteilnehmerzahl 6 Personen

Kostenbeitrag: 45,- €


Referentin: Birgit Barbara Benson


Fußmassage mit Stimmgabeln & ätherischen Ölen

Die Energetische Fußmassage ist eine wunderbare Kombination aus energetischer Arbeit und entspannender Fußmassage. Durch den Einsatz von Stimmgabeln und ätherischen Ölen wird die Massage individuell bereichert und ergänzt. Die Behandlung gleicht die Elemente im Körper und auf seelischer Ebene aus, wodurch der ganze Mensch wieder oder besser in Fluss  kommt.


Zuerst werden die unterschiedlichen Reflexzonen mit sanftem Druck berührt und massiert. Dies führt in erster Linie zu einer tiefen Entspannung und Stärkung der entsprechenden Organe. Je nachdem welche persönliche Themen zum Zeitpunkt der Massage im Vordergrund stehen, werden anschließend die entsprechenden Zonen am Fuß mit ätherischen Ölen und Stimmgabeln behandelt.


Durch die Stimmgabel-Arbeit können energetische Ungleichgewichte über den Fuß wieder in Balance gebracht werden. Die Stimmgabel, in der eine bestimmte Frequenz gespeichert ist, lädt den Körper über diese Frequenz ein, seine Selbstheilungskräfte anzuregen und wieder ins Gleichgewicht zu kommen. Ätherische Öle wiederum bringen uns sofort in Kontakt mit unseren Emotionen und Erinnerungen und haben eine unglaublich entspannende Wirkung auf uns. 


Die energetische Fussmassage hat sich u.a. bewährt bei:
Unruhe und Erschöpfung // Nervosität & Angstzustände // Leichte Depressionen & Trauer // Burnout und Burnout-Prävention // Schlafstörungen durch Stress oder psychische Belastungen // psychosomatisch bedingte Schmerzen (z.B. Schultern, Nacken)

Der Termin dauert insgesamt 60 oder 90 Minuten, inkl. Vor- und Nachgespräch. 

Anwenderin: Natasja Staelens